Diese Seite nutzt eventuell Cookies ! Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu!

Maryam Olfati

Staatlich (BRD) vereidigte Übersetzerin & Dolmetscherin

Beglaubigte Übersetzungen in Persisch - Farsi - Dari - Iranisch - Afghanisch für die Schweiz

Infos in deutsch: (+49)151/54645203 - Gerichtsdolmetscher@yahoo.com

Infos in Farsi /Dari & Whatsapp: (+49) 173/823 96 02

whats
Schweizer Flagge

Anfertigungen von Übersetzungen für die Schweiz

Lies diese Internetseite in dari o. farsi.png
Flagge IRan
Afghanistan
englische Flagge

Beglaubigte Übersetzungen von: Tazkira (Tazkera) , Geburtsurkunde , Shenasnameh, Führerschein, Ehebuch und sonstigen Dokumenten für die Schweiz

Preise: (incl. Steuer und Porto) für die Schweiz

Art

Ausgangssprache

Zielsprache

Preis in Eur

Führerschein

Dari / Farsi

Deutsch

55,-

Shenasnameh

Farsi

Deutsch

65,-

Tazkira /Tazkera

Dari

Deutsch

65,-

Scheidungsurkunde

Dari / Farsi

Deutsch

89,-

Heiratsurkunde

Dari / Farsi

Deutsch

89,-

Ledigkeitsbescheidigung

Dari / Farsi

Deutsch

89,-

Zertifikate

Dari / Farsi

Deutsch

65,-

 

 

 

 

 

 

 

 

Über mich

Mein Name ist Maryam Olfati und ich stamme aus dem Iran. Im Iran habe ich Sport studiert (mit Diplom) und nach meiner Einreise in die BRD habe ich in Hessen Ernährung studiert (mit Diplom). Um in Deutschland arbeiten zu können, musste ich meine Zeugnisse und Urkunden aus dem Iran ins deutsche übersetzen lassen. Diese wurden dann von der Anerkennungsstelle geprüft. Heute darf ich als vereidigte Dolmetscherin und Übersetzerin die Dokumente anderer Personen aus dem Iran und Afghanistan übersetzen und erinnere mich an den langen und beschwerlichen Weg, welchen ich zurücklegte. Mir wurden beruflich sehr viele Steine in den Weg gelegt und ich hoffe, dass die Menschen, für welche ich nun Übersetzungen tätige, es leichter haben werden. Meine Arbeit als Übersetzer und Dolmetscher ist sehr interessant, aber auch sehr anstrengend. So arbeite ich als Dolmetscherin u.a. für das BAMF , für die Bundespolizei, verschiedene Polizeiinspektionen und verschiedene Ministerien. Auf der einen Seite stehen Menschen aus dem Iran oder Afghanistan, auf der anderen Seite meist die deutsche Regierung. Ich, als Dolmetscherin stehe dazwischen und muss für die korrekte Übertragung sorgen. So rede ich manchmal mit armen und ganz lieben Menschen, deren Angehörige auf der  Flucht im Meer ertrunken sind und manchmal mit üblen Straftätern, die nicht ins Gefängnis wollen. Trotzdem ist die Dolmetschertätigkeit eine willkommene Abwechselung zu meiner Tätigkeit als Übersetzerin für Urkunden aus dem Iran und Afghanistan. Besonders schwer ist das Übersetzen der handgeschrieben Texte aus Afghanistan. Statt auf maschinelle Art , werden afghanische Dokumente wie die Tazkira (Geburtsurkunde) oder sonstige Dokumente mit Kugelschreiber ausgefüllt, wobei man sich auch nicht unbedingt an die vorgegebenen Spalten hält. Oft werden Informationen an eine andere Stelle gekritzelt, dort , wo sie nicht hingehören. Hin und wieder  werden Stellen einfach durchgestrichen oder überschrieben. Das muss ich dann natürlich auch so vermerken.  Die iranischen Dokumente sind viel übersichtlicher und auch besser lesbar. Die meisten Dokumente sind maschinell geschrieben, was das Übersetzen in die deutsche Sprache einfacherer macht. Aber auch von Seiten der Behörden  in der BRD läuft nicht alles so, wie es sein soll. Oft werden Namen von Zuwanderern falsch übersetzt. Statt einem ou steht in deren Ausweis dann schon mal ein ö und laut dem Ausweis, haben manche schon geheiratet bevor sie geboren wurden. An dieser Stelle komme ich dann ins Spiel. Ich muss die Namen so übersetzen wie sie auch im Original-Dokument stehen. Auch das Geburtsdatum muss ich vom morgenländischen in den abendländischen Kalender umrechnen. Diese Daten werden dann in den neuen deutschen Ausweis geschrieben. Ich hoffe,  dass ich auch zukünftig dabei helfen kann, das miteinander beider Parteien durch meine Dolmetschertätigkeit von farsi oder dari auf deutsch und meiner Tätigkeit als Übersetzerin für die Sprachen afghanisch und iranisch positiv zu beeinflussen.

Beeidigte Übersetzerin und Dolmetscherin

Urkunden und Zeugnisse aus der Sprache dari und farsi ins Deutsche

dolmetscher farsi - für behörden
dolmestcher persisch für geschäfte
dolmetscher iransich für soziales

Farsi / Dari Übersetzer für Zeugnisse und Anerkennungen für den beruflichen Werdegang

Farsi / Dari Übersetzer für Geschäftsbeziehungen mit Firmen aus dem Iran und Afghanistan

Farsi / Dari Dolmetscher für Familienurkunden wie Heiratszertifikate und Eheurkunden

Wir sind ein Dolmetscherbüro aus Deutschland und übersetzen auch Dokumente zur Vorlage bei Behörden in der Schweiz, welche auch bisher immer anerkannt wurden.

 

Bitte klären Sie aber sicherheitshalber vorher ab, ob unsere Übersetzungen auch von Ihrer Behörde anerkannt werden!

Schweizer Verband- Dargebotene Hand

Logo_143_CH

Zu wenig Therapieplätze und Dolmetscher für Flüchtlinge in der Schweiz

Traurige Erfahrungen von Flüchtlingen aus Afghanistan auf ihrem Weg nach Europa

Noch immer sind die meisten traumatisierten Flüchtlinge mit ihren Sorgen, genauso wie in anderen europäischen Staaten, sich selber überlassen.

Als Übersetzungsbüro für die Sprachen farsi und dari übersetzen wir auch Erfahrungen, welche uns von Flüchtlingen aus Afghanistan und dem Iran zugetragen wurden. Diese werden dann mit deren Einverständnis in einer Zeitung veröffentlicht, weshalb wir auch hier kurz davon berichten dürfen.

Mohammad ist ein junger 18- jähriger Mann und stammt aus Afghanistan. Er sollte eine Frau heiraten, die ihm seine Eltern vermittelt hatten, die er aber nicht liebte. Leider liebte Mohammad aber eine andere Frau und so entschloss er sich, mit ihr nach Europa zu flüchten, wo sie als Ehepaar leben könnten. Sie machten sich auf den Weg über die Grenze und zahlten dort einem Schleuser viel Geld, um auf die griechische Insel Lesbos zu gelangen. Das Schlauchboot war auf Grund der Geldgier des Schleusers absolut überfüllt und so geschah kurz vor der Küste vor der Insel Lesbos ein Unglück. Das Schlauchboot kenterte und drehte sich um. Die vielen Flüchtlinge schrien um Hilfe, denn einige von ihnen konnten nicht schwimmen. Mohammad rief verzweifelt den Namen seiner Verlobten, jedoch gab sie ihm keine Antwort. Er tauchte unter das Schlauchboot, welches sich umgedreht hatte und hoffte, seiner Verlobte wäre in der Luftblase. Kurz später kam ein Rettungsschiff und rettete die Überlebenden. Mohammad ging noch wochenlang am Strand von Lesbos spazieren und blickte auf das Meer in der Hoffnung, er würde seine große Liebe hier finden. Leider kam sie nicht. Die Brüder seiner Verlobten hörten nun, dass ihre Schwester im Mittelmeer ertrunken war und gaben Mohammad die Schuld. Sie schworen Rache. Würde Mohammad wieder nach Afghanistan zurückkehren, würden sie ihn umbringen.

Wie kann Mohammad das, was er erlebt hat, je wieder vergessen?

Auch eine Mutter erzählte, wie ihr Baby auf dem Weg zur Insel Lesbos von einem überfüllten Schlauchboot ins Meer fiel. Sie schrie und bat die Schleuser das Boot anzuhalten. Diese waren in ihrer Hartherzigkeit jedoch nur darauf aus, schnell die Insel Lesbos zu erreichen. Sie kehrten nicht um. Das Baby ertrank im Meer.

Wenn wir als Übersetzer solche Erlebnisse nicht vergessen können, wie sollen es dann die Betroffenen tun?

Eritrea

27272

Syrien

10433

Sri Lanka 

4555

Türkei

3617

Afghanistan

2688

Irak

2113

Somalia

2512

Bosnien Herzeg.

1275

Iran

1249

China

931

Hauptherkunftsländer von Asylbewerbern in der Schweiz im Jahr 2020

Die Tabelle zeigt die Herkunftsländer von Asylbewerbern in der Schweiz für das Jahr 2020. Bis zum Jahr 2020 haben 63331 Personen  erfolgreich Asyl in der Schweiz beantragt. Im Jahr 2015 waren es noch insgesamt 21039 Asylanträge .

 

 

Film 1
Film 2

Wer spricht farsi - iranisch - afghanisch - dari ?

Maryam Olfati - Dolmetscherbüro

www.farsi-dolmetscher.npage.de

Persisch - Übersetzung

de.wikipedia.org/wiki/Dolmetscher

Wikipedia  - Info

www.bdue.de/der-beruf/dolmetscher/

Beruf - Info

www.dolmetschen.de/deutsch/

Übersetzung Persisch - Info

www.persisch-uebersetzung.de

Iran - Infos 1

de.wikipedia.org/wiki/Iran

Iran - Infos 2

de.wiktionary.org/wiki/Iran

Persisch - Info

de.wikibooks.org/wiki/Persisch

Lern Persisch

de.wikibooks.org/wiki/Persisch

Die persische Sprache - Info

de.wikipedia.org/wiki/Persische_Sprache

Tazkira in deutsch

afghanische dari dokumente ins deutsche

Gerichts D liste Saar

www.saarland.de/71238.htm

Gerichts D BRD

www.justiz-dolmetscher.de/suche_action

Verband der Übersetzungsbüros

www.vdue.de

Fachverband der Berufsübersetzer

www.aticom.de

Fachverband der Übersetzer

www.fdued.de

Übersetzungen in persisch

www.persisch-uebersetzung.de

Dolmetscherin in farsi - persisch - iranisch -dari

www.farsi-dolmetscherin.de

Büro in Lebach

Maryam Olfati

Dari , farsi , afghansich Dokumente auf deutsch - beglaubigt

vereidigter-farsi-dari-uebersetzer.de

Flüchtlingshilfen - deutsch - afghanisch

afghanisch-dolmetscher-uebersetzer

Unsere AGB

§1 Aufträge, die wir nicht annehmen

Wir nehmen Aufträge von fast allen Einrichtungen an. Ausgenommen sind Dolmetschertätigkeiten, die eine farsi-sprechende Person dazu bewegen soll, sich einer religiösen oder politischen Organisation anzuschließen.

§2 Vermittlung von Aufträgen

Sollten wir von einem Vermittler einen Auftrag bekommen, kann dieser uns eine Rechnung für den Auftrag erteilen oder eine Provision fordern. Falls der Vermittler uns ausdrücklich auffordert, keine Visitenkarte beim Kunden abzugeben, werden wir das respektieren. Sollte uns der Kunde aber zukünftig direkt anrufen , weil er über das Internet unsere Rufnummer herausgefunden hat, sehen wir das als einen neuen Auftrag an. Der Vermittler des vorhergehenden Auftrages hat dann nicht das Recht, für die zukünftigen Aufträge des Kunden eine Provision zu fordern! Auch wir vermitteln Aufträge an andere Büros weiter und gehen davon aus, dass diese dann zukünftig mit den vermittelnden Kunden selber in Kontakt treten. Wir fordern in diesem Fall keine Vermittlungsprovision!

§3 Anfahrt und Kosten

Bei Anfahrten über 10Km muss eine Kilometerpauschale gezahlt werden, sowie eine Vergütung der Anfahrtszeit. Wird im Vorfeld keine Pauschale ausgehandelt, fällt in solchen Fällen die Fahrzeit , die D-Tätigkeit, sowie die Kilometerpauschale an! Bei gemeinnützigen Verbänden, kann in Ausnahmefällen auf die Kilometerpauschale verzichtet werden!

§4 Dolmetschen bei gewalttätigen oder unberechenbaren Personen

Beim Dolmetschen im Gefängnis , bei der Polizei oder in psychiatrischen Anstalten, muss der D eine  Schutzperson zugeteilt werden. Die D darf auf keinen Fall mit gewalttätigen oder unberechenbaren Personen alleine gelassen werden. Die Schutzperson muss im Falle eines Übergriffes sofort eingreifen können. Sollte keine geeignete Schutzperson anwesend sein, darf die D ihre eigene Schutzperson mitbringen. Die in diesem Falle anfallenden Kosten werden nicht in Rechnung gestellt!